AGAPE Mumbai

AGAPE Mumbai

Mumbai (Bombay) ist mit ca. 20 Mio. Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt in Indien. Neben der schillernden Bollywoodwelt, gibt es gerade hier in den immer grösser werdenden Slums und in den unzähligen überbevölkerten Stadtteilen große Armut und Unterdrückung. Die Organisation IMCARES führt hier den „Agape-Dienst“ durch. Ein Dienst dessen Anliegen es ist, Gottes Liebe und Kraft in Worten des Evangeliums und in Taten der Nächstenliebe an diese Orte zu tragen.
Tagesschulen: So erhalten Vorschulkinder in drei Slum-Tageszentren das notwendige Rüstzeug für den Eintritt in die Schule. Ein warmes Mittagessen (oftmals die einzige warme Mahlzeit am Tag) schließt den Unterricht ab. Nachmittags haben darüber hinaus ältere Schüler hier die Möglichkeit ihre Hausaufgaben in der geschützten und geborgenen
Atmosphäre zu machen, was sehr gerne angenommen wird. Auch die Arbeit unter Frauen ist ein wichtiger Tätigkeitsbereich. So treffen sich Frauen, um an Schneider- und Textilbearbeitungskursen teilzunehmen, mit dem Ziel, selbst etwas zum Unterhalt der Familie beitragen zu können. Andere werden gefördert, damit sie für die weitgehend ungebildeten Slum-Nachbarinnen eine Hilfe sein können. Regelmäßige Bibelstunden geben ihnen zudem Ermutigung für sich selber und ihre Familien.
Bürgersteig-Dienste: Ein Bürgersteigteam kümmert sich um die Kinder der Bügersteigbewohner sowie um verletzte, kranke und sterbende Menschen, die einsam und unbeachtet am Straßenrand liegen. Ohne diesen wichtigen Dienst würden viele dem sicheren Tod entgegengehen. In dieser Umgebung leben auch viele Aids-infizierte Menschen, weshalb das Team effektiv und engagiert über die Gefahren von HIV/Aids aufklärt, sowie HIV positive, oder bereits an Aids erkrankte Menschen weiter begleitet und betreut.
Agape-Village: In den unzähligen Bordellen in Mumbais werden Kinder geboren, die in einer Umwelt der völligen Erniedrigung und starker Verwahrlosung aufwachsen. Das Kinderheim in Paud, das in einer landschaftlich sehr schönen Hügellandschaft außerhalb von Mumbai liegt, wurde speziell für Kinder aus diesem Hintergrund geschaffen. Hier wird gewährleistet, dass sie in einer Atmosphäre der Liebe, Sicherheit und Geborgenheit aufwachsen und dass ihre seelischen als auch körperlichen Verletzungen heilen können.